Die EinserFabrik besteht aus 5 Modulen

In ihnen lernst du alles, was ich mir in Jahren aneignen musste und die besten Noten meines Studiengangs zu bekommen. Lernstress und Prüfungsangst wird der Vergangenheit angehören, wenn du starke Prüfungskompetenz besitzt. Durch das Wissen der 19 Themengebieten wirst du dich phänomenal verändern. Du wirst mit Leichtigkeit Bestnoten bekommen, wenn du das geheime Wissen aus der EinserFabrik anwendest...

Modul 1


Das Fundament

Starke Motivation aufbauen

Wirklich alles ist umsonst, wenn du dich nicht zum Lernen motivieren kannst. Aus diesem Grund fangen wir in der EinserFabrik mit Motivation an. Du lernst hier u.a. die Formel der Motivation. Sie ist ein bewährtes System für das Erzeugen von Motivation.

Ein Auto ohne Gaspedal wäre ziemlich sinnlos. In diesem Themengebiet lernst du, wie du dir dein eigenes inneres Gaspedal wieder anschraubst und dich willentlich für alles motivierst, was du möchtest!

Zeitmanagement meistern

In diesem Themengebiet erfährst du, wie du anhand 6 mächtiger Werkzeuge deine Zeit noch besser nutzen kannst. Du lernst Konzepte, Techniken und Mechanismen, damit Zeitmanagement für Schüler und Studenten wirklich funktioniert. Das bringt dir (mit etwas Übung) viel extra Zeit!

Du gewinnst Klarheit über dich und deine Aufgaben. Und du gewinnst an  Selbstbestimmung, weil du nun deine Zeit bewusst managen kannst.

Laserscharfe Konzentration

Konzentration wird häufig unterschätzt. Dabei liegt das wahre Geheimnis der Besten im verlässlichen Herstellen von laserscharfer Konzentration. Sie macht einfach alles viel besser! Du hast die Wahl: 10 Stunden mit äußerst schwacher Konzentration bringen dir genauso viel, wie eine Stunde mit extrem hoher Konzentration. In diesem Teil der EinserFabrik lernst du u.a. die Formel der Konzentration kennen. Mit ihrer Hilfe wirst du in der Lage sein Dich verlässlich und dauerhaft extrem hoch zu konzentrieren. 

Modul 2


Optimales Lernen

Die optimale Lernumgebung

Erfahre, welche Eigenschaften deine Lernumgebung unbedingt haben muss, und welche zusätzlich sehr nützlich sind. Du lernst hier eine Vorgehensweise, wie du deine Erinnerungsleistung allein durch die Veränderung deiner Lernumgebung steigern kannst. Du gewinnst so die Sicherheit, dass du dich nicht mit einer suboptimalen Lernumgebung selbst schadest. Du lernst so schneller und besser, ohne Extraaufwand.

Lernstoff Verstehen

Beherrscht du nun die fundamentalen Fähigkeiten aus Modul 1 kümmern wir uns jetzt um das optimale Lernen. Lernen sollte nie mit dem Merken, sondern immer mit dem Verstehen beginnen, daher beschäftigen wir uns hier mit dem Lernstoff Verstehen. Es geht um die Fähigkeit jeden Lernstoff schnellstmöglich und vollständig zu durchdringen. Manchmal geht das ganz schnell (z.B. bei Vokabeln) und du kannst gleich mit dem Merken weiter machen. Manchmal geht es jedoch einzig und allein um Verständnis (z.B. bei Rechnungen). Ganz egal was es bei dir ist... hier lernst du, wie du deinen Lernstoff schnellstmöglich verstehst.

Lernstoff Merken

In den meisten Prüfungen musst du gemerkte Informationen wiedergeben. Die Fähigkeit schnell und sicher Informationen einzuspeichern ist daher essentiell, wenn du Bestnoten ohne unnötigen Stress haben möchtest. In jeder Vorbereitungsphase hast du einen großen Vorteil, wenn du dir schnell Lernstoff Merken kannst. Dieses Themengebiet bringt dir alles bei, damit du zu einer Merk-Maschine wirst. Du wirst in der Lage sein dir jede Information (die du verstanden hast) schnell und sicher einzuprägen.

Lernschwierigkeiten überwinden

Wie gehst du optimal vor, wenn du etwas nicht verstehst oder, wenn du dir etwas nicht merken kannst? Die Antwort liefert dieses Themengebiet. Ich zeige dir den Hauptgrund von Lernschwierigkeiten und, wie du ihn ein für alle Mal eliminierst. Und wie du unter Zeitdruck am Besten handelst. Du gewinnst so die Gewissheit, gut vorbereitet zu sein. Du gewinnst auch an Gelassenheit beim Lernen, weil du immer mindestens 3 Tricks im Ärmel hast. Du hast keine Angst mehr vor komplizierten Themen oder Massen an Lernstoff. Nach dem Themengebiet hast du keine Ausreden mehr.

Modul 3


Klausuren und mündliche Prüfungen

Die optimale Vorbereitungsstrategie

Dieser Kurs startet mit 5 grundlegenden Fakten zum Thema Vorbereitung und geht weiter mit fortgeschrittenen Lerntechniken, sowie dem optimalen zeitlichen Ablauf deiner Vorbereitung. Durch den Kurs wird dir klar, wie du die Zeit vor einer Prüfung am Besten nutzt. Durch die noch bessere Vorbereitung, werden Bestnoten noch sicherer. Die optimale Vorbereitungsstrategie ist ein zentrales Puzzlestück für deinen Notenerfolg. 

Die optimale Tagesform

Die optimale Tagesform bedeutet optimale Leistungsfähigkeit. Wie Du das beim Lernen und vor allem bei Prüfungen erreichst, darum geht es im Detail in diesem Kurs. Du wirst hier lernen aus welchen 7 Elementen sich die optimale Tagesform zusammensetzt und wie du dich in diesen 7 Elementen verlässlich verbesserst. Nur so kannst du dein volles Potenzial in Prüfungen abrufen. Nur so zahlt sich deine Vorbereitung wirklich aus. Die optimale Tagesform ist ein großer Bonus für dich und das nicht nur in Prüfungen, sondern im ganzen Leben.

 

Einser in Klausuren

Willkommen zum übergeordneten Thema Prüfungskompetenz. Es reicht nämlich nicht (!) einfach nur gut vorbereitet zu sein. Du musst auch genau wissen, wie du optimal vorgehst, während du in der Prüfung bist. Die für dich wahrscheinlich wichtigste Prüfungsform ist die Klausur. Und, um die Frage, wie du Einser in Klausuren bekommst (abgesehen von einer guten Vorbereitung), dreht sich alles in diesem Themengebiet. Unter anderem lernst du, wie die optimale Vorgehensweise innerhalb Klausuren aussieht. Du lernst auch Tricks und Strategien, um noch schneller in Klausuren zu werden, wie du keine unnötigen Fehler machst und vieles mehr.

Einser in mündlichen Prüfungen

Wie gut du in mündlichen Prüfungen bist beeinflusst die Note, die du bekommst, stark. Wer wenig Prüfungskompetenz in dieser Prüfungsform hat, wird trotz reichlich Vorbereitung häufig enttäuscht von seiner Note sein. Umgekehrt kannst du mit weniger Lernen eine bessere Note bekommen, wenn du gut in dieser Prüfungsform bist. Dieses Themengebiet ist daher essenziell für alle, die mündliche Prüfungen vor sich haben. Fähigkeiten wie sich gut zu präsentieren, das Gespräch indirekt zu lenken und dein Gegenüber zu durchschauen, sind aber auch in noch ganz anderen Bereichen deines Lebens äußerst wertvoll.

Modul 4


Präsentationen und Studienarbeiten

Einser in Präsentationen

Präsentationen werden immer wichtiger, nicht nur in Schule und Studium, sondern auch später im Beruf. Aus diesem Grund haben Prüfer immer höhere Ansprüche an dich, wenn du Präsentationen hältst. Wie du keine unnötigen Fehler machst, sondern im Gegenteil, mit deiner Präsentation weit über das Mittelmaß hinausschießt, und damit Einser in Präsentationen bekommst, darum geht es in diesem Kurs.

Herausragend Vortragen

Die mit Abstand wichtigste Fähigkeit bei Präsentationen ist das Vortragen. Deswegen lernst du hier, wie du allein durch dein Vortragen dein Publikum in den Bann ziehst und den Prüfer letztlich von dir begeisterst. Das ist ein grandios Vorteil in jeder Präsentation, zumal dieser Kurs stark dazu beiträgt Lampenfieber beim Präsentieren, ein für alle mal zu zerstören.

Einser in Studienarbeiten

Studienarbeiten! Viele Studenten und Studentinnen hassen sie und selbst, die wo kein Problem mit ihnen haben können sich noch deutlich in ihnen verbessern. Am Anfang deines Studiums wird dir nämlich nicht beigebracht, wie du sie so schnell wie möglich schreibst und gleichzeitig eine sehr gute Note bekommst. Das führt zu vielen frustrienden (und unnötigen) Stunden in der Bibliothek. Die Konsequenz ist meistens, dass erst ein paar Tage (häufig auch Stunden) vor Abgabe mit dem Schreiben richtig begonnen wird. Das führt immer zu viel Stress und oft auch zu schlechten Noten. All das muss aber nicht sein, wenn du weißt, wie du das Thema "wissenschaftliches Arbeiten" richtig angehst. Wie du etwa schnell gute Quellen findest und verarbeitest. Worauf es wirklich bei der Bewertung ankommt und vieles mehr. Wie du Einser in Studienarbeiten bekommst, darum geht es in diesem Themengebiet.

15 Schritte zu einer großartigen Studienarbeit

Hier bekommst du ein bewährtes System zur Erstellung von Studienarbeiten und wissenschaftlichen Arbeiten aller Art (Seminararbeit, Bachelorarbeit, Masterarbeit). Du kannst die 15 Schritte wie ein Kochrezept verwenden und gleichzeitig sicher sein, dass du schnellstmöglich eine ausgezeichnete Studienarbeit schreibst. Du lernst unkonventionelle, aber effektive Techniken zur Themenfindung, zur Recherche, zum Schreiben und zum Korrigieren. Du wirst so viele Fehler vermeiden können, die Studenten typischerweise machen. Diese Fehler führen zu viel Mehraufwand oder schlechteren Noten. Das Gefühl der Überwältigung oder Überforderung geht verloren. Du weißt stets, was du zu tun hast.

Modul 5


Der 1er-Trubo

Effizienter in Einzelarbeit

In diesem Themengebiet lernst du eine Reihe von Effizienz-Hacks, die dir helfen, alles noch viel schneller hinzubekommen. Dadurch kannst du dich entweder über extra Lernzeit oder extra Freizeit freuen. Du lernst typische Fehler, die zu Langsamkeit und Trödeleien führen, zu vermeiden. Wendest du alles an, wirst du viel mehr in weniger Zeit schaffen können. All das ist natürlich auch äußerst wertvoll für den Rest deines Lebens.

Effizienter in Gruppenarbeit

Hier lernst du, wie du Gruppenarbeiten schneller, angenehmer und erfolgreicher machst. Du bekommst nützliche Werkzeuge, Strategien und Techniken speziell für Gruppenarbeiten. Du lernst, wie du zum Anführer der Gruppe wirst, falls du das sein möchtest. Du lernst auch, wie du andere motivierst und, wie du am besten mit faulen Gruppenmitgliedern umgehst und vieles mehr.

Einen klasse Eindruck aufbauen

In diesem Themengebiet verrate ich dir, wie du einen klasse Eindruck bei deinem Prüfer aufbaust; was ein netter Bonus bei jeder Bewertung ist. Denkt ein Professor gut von dir, dann macht das alles so viel leichter und du kommst deinem Ziel von Bestnoten ohne Lernstress wieder ein Stück näher. In dem Kurs lernst du die 10 besten Möglichkeiten zur Verbesserung deines Eindrucks. Du lernst auch, wie du im Vier-Augen-Gespräch mit dem Prüfer glänzt, wie du einen schlechten Eindruck in einen klasse Eindruck umwandelst und vieles mehr. Zusätzlich gewinnst du hier auch an Selbstvertrauen, weil du danach besser einschätzen kannst, wie du auf andere Menschen wirkst.

Die Einser-Mentalität

Hier lernst du die Geheimnisse der optimalen Vorbereitungs- und optimalen Prüfungsmentalität. Außerdem bekommst du eine Reihe von Techniken, die einen mächtigen mentalen und emotionalen Zustand bei dir erzeugen, der dich unterstützt, indem er dir Selbstvertrauen, Zuversicht, Energie, Einfallsreichtum, Erinnerungsfähigkeit und Entschlossenheit gibt. Dieser Zustand hilft dir außerdem dabei, bessere Entscheidungen zu treffen. Durch dieses Themengebiet kannst du Prüfungsangst drastisch reduzieren.

Nur durch eine großartige Mentalität kannst du dein Potenzial beim Lernen, bei Prüfungen und in allen anderen Bereichen deines Lebens voll entfalten.

Wenn du nicht zufrieden bist, dann bin ich auch nicht zufrieden. Wenn du dein Geld zurückhaben möchtest, dann bekommst du es zurück, egal aus welchem Grund und auch, wenn du überhaupt keinen Grund hast. Überhaupt kein Problem. Du hast 0,0 Risiko. Alles, was du tun musst, ist mir (innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf) eine E-Mail an [email protected] zu schicken und zu schreiben, dass du dein Geld zurückwillst. Das ist alles und du wirst es in Kürze erhalten. Ich checke täglich meine E-Mails und beantworten Support-Anfragen sofort, wenn ich sie sehe.

Die 3 Hauptvorteile der EinserFabrik:

Bessere Noten

Als Schüler oder Student ist dein primäres Ziel, möglichst gute Note zu bekommen. Manche Leute akzeptieren diese simple Wahrheit nie und leiden daher für den Rest ihres Lebens darunter: schlechterer Job, wenig Geld und dadurch viel weniger Freiheit. In der EinserFabrik erhältst du ein bewährte Systeme, die auch dir Bestnoten einbringen werden.

Mehr Freizeit

Stell dir vor, du wendest all das Wissen aus der EinserFabrik an. Was würde passieren? Du hättest weniger Stress und mehr Freizeit, weil Du in kürzerer Zeit viel mehr gelernt bekommen würdest. Am Ende des Tages hast du nicht nur bessere Noten, sondern auch noch freie Zeit für Spiele, Spaß, Hobbys und Freunde.

Mehr Selbstvertrauen

Was zerstört dein Selbstvertrauen mehr als alles andere? Wahrscheinlich das Gefühl zu versagen, während andere es locker schaffen. Was passiert, wenn du plötzlich mit deinen Noten glänzt? Richtig! Du fühlst dich wie ein Champion und dein neugewonnenes Selbstvertrauen überträgt sich auf alle Bereiche deines Lebens.

Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.